Detektivbüro Harald Sexl

*** Wichtige Mitteilung ***

Der Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz („Gesundheitsminister“) hat am 15.3.2020 die 96. Verordnung zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 erlassen, wonach u.a. das Betreten des Kundenbereiches von Dienstleistungsunternehmen zum Zweck der Inanspruchnahme von Dienstleistungen untersagt ist.

Gem. § 2 Z 15 dieser Verordnung gilt das Betretungsverbot allerdings nicht für Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Rechtspflege. Der dem beruflichen Wirken der Berufsdetektive abgeforderte und von ihnen zu Recht auch erwartete Beitrag zur Rechtspflege besteht unter anderem in der Vornahme von Erhebungen über strafbare Handlungen (§ 129 Abs 1 Z 2 GewO), sowie in der Beschaffung von Beweismitteln für Zwecke eines gerichtlichen oder verwaltungsbehördlichen Verfahrens (§ 129 Abs 1 Z 3 GewO)

 

Detektiv gesucht?
Das Detektivbüro Sexl steht für Dienstleistungen im Bereich der Observation, Recherche und Sicherheit. Ob im geschäftlichen oder im privaten Bereich – wir verhelfen Ihnen zu den Informationen, die Sie brauchen. Zuverlässig und diskret.
Im Einzugsbereich Wien / Niederösterreich / Burgenland werden wir gern auch für Sie tätig.

Lassen Sie uns über Ihr ganz spezielles Anliegen sprechen. Nutzen Sie die kostenfreie Erstberatung.

Kontakt:

Detektivbüro Sexl
+43 66 4 10 00 848 oder +43 2682-21 000
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr über das Leistungsspektrum der Detektei Sexl erfahren Sie »» hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.